Sales Service

Das Projekt Sales Service hat zum Ziel, Servicetechniker für den aktiven Vertrieb von Services und Produkten zu befähigen. Das Vertriebspotenzial aus ihrer regelmäßigen und intensiven Kundeninteraktion kann dadurch genutzt werden. Hierzu wird eine Analytics-basierte Vertriebsunterstützung für Servicetechniker (Algorithmen für Open-Source-Software) gestaltet, die ihnen die notwendigen Vertriebsinformationen bereitstellt. Zudem werden Aufbau- und Ablauforganisation (Blueprints & Referenzprozesse) sowie die entsprechenden Managementinstrumente (Balanced Scorecard & Anreizsystem) für einen vertriebsorientierten Service entwickelt.

Sales Service – Analytics-basierte Vertriebsunterstützung für Servicetechniker im Maschinenbau

Laufzeit: Dezember 2017 bis März 2020

Ansprechpartner:

Jung

Markus Jung
mjung@ipri-institute.com
0711 620 32 68 -8039

Partnerunternehmen

Anwaltskanzlei in den ZOB-Arkaden


Geze GmbH


Kaffee Partner GmbH


STREMA Maschinenbau GmbH


TREIF Maschinenbau GmbH


KSH-IngTech GmbH


Kundendienst-Verband Deutschland e. V.


LPR GmbH


TRUMPF GmbH + Co. KG


VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.


noltewerk GmbH & Co. KG


Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik


SMS group GmbH


YNCORIS GmbH & Co. KG


Westaflexwerk GmbH


Das IGF-Vorhaben 16829 N der Forschungsvereinigung FIR e. V. an der RWTH Aachen wird über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.