Jonas Haas, M. Sc.

Leiter Business Development

  • +49 (0) 711 / 620 32 68 -02

  • Zum LinkedIn Profil

Jonas Haas studierte im Master Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt auf Unternehmensführung, Controlling sowie Technologie- und Prozessmanagement an der Universität Ulm. Als Leiter des Business Development verantwortet er am IPRI den Transfer der Forschungsergebnisse in die Praxis und stärkt so die enge Verzahnung von Wirtschaft und Wissenschaft. Im Rahmen seiner Dissertation beschäftigt sich Jonas Haas mit Objective Key Results (OKR) als Managementsystem zur Unternehmenssteuerung.

Forschungsprojekte

Publikationen

Veröffentlichungen

Haas, J., Kalla, M., Vetter, L. (2021): Corporate Purpose oder die große Unbekannte, in: ZfC - Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 33. Auflage, S. 44-51.

Habersack, M., Horváth, P., Haas, J., Jung, M., Kenner, K., Rusch, M. (2021): Stiftungsunternehmen in Deutschland – Gesetzliche Grundlagen, ökonomische Motive, Reformvorschläge. Stiftung Familienunternehmen. München 2021. Zur Publikation

Haas, J., Seiter, M. (2020): Selecting the right platform - The perspective of logistics service providers, in: Proceedings of the Hamburg International Conference of Logistics (HICL), S. 875-909. Hamburg 2020.

Seiter, M., Autenrieth, P., Haas, J., Heering, F., Jung, M., Kalla, M., Rusch, M., Treusch, O., Zilker, T. (2020): Innovation in Wertschöpfungsnetzwerken. 2020.

Schüler, F., Heering, F., Haas, J. (2019): Nudging und Gamification zur Steuerungsoptimierung plattformbasierter Geschäftsmodelle, in: ZfC- Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 31. Auflage, Nr. 6, S. 32-39.